Filmstreifen digitalisieren & Filmstreifen scannen

Positiv oder Negativ Filmstreifen digitalisieren

Zur Preisliste für Bilder digitalisierung
Zur Preisliste für Bilder digitalisierung

Lassen Sie Ihre Filmstreifen, egal ob Negativ oder Positiv durch scannen und digitalisieren in neuem Glanz Erstrahlen. Eine tolle Geschenkideen für Ihre Kinder, Brüder oder Eltern. Ihre Filmstreifen scannen und digitalisieren wir auf Ihr Wunschmedium, CD, DVD, Stick oder Festplatte. Auf Wunsch erstellen wie Ihnen nach dem scannen eine Diashow mit bewegten Bildern, die dann wie ein Film mit Hintergrund- musik abläuft. Das ganze natürlich mit persönlichem Cover. Sie können bei Media-Schmid Kleinbild Positive und Negative, Format 24x36 Scannen lassen.

Eine Nachricht vom Handy Schreiben

Kontakt / Anfrage

Inklusive beim Filmstreifen digitalisieren

-Alle benötigten Rohlinge für Ihre Digitalisierung. (im JPEG-Format)
-Alle DVDs werden bei Media-Schmid in TOP Qualität und nicht höher als 8-Fach mit 11.080 KB/s gebrannt.
-Erstellen von Ordnern mit der Aufschrift Ihrer Behälter
-Scannen inkl. ICE, Staub- und Kratzerkorrektur (Bei Kodachrom nur bedingt und SW-Bilder nicht möglich)
-ROC, Restaurierung verblasster Farben, wenn nötig (Auf Wunsch, z. B. bei alten Aufnahmen)
-Qualitätskontrolle der gescannten Dias
-Gratis professionelle gemafreie Musik von Mastertracks (für Diashow)
-Gratis Probescan bis zu 3 Bilder, in maximal 3 verschiedenen Auflösungen

Zu unseren Preisen für Filmstreifen Digitalisieren.

Auftragsformular zum Ausdrucken

Auftragsformular Filmstreifen digitalisieren zum Ausdrucken

Welche Auflösung ist für Filmstreifen sinnvoll?

Kleinbildfilm hat ein Bildformat von 24mm x 36mm. Die richtige Wahl der Auflösung für das Scannen und Digitalisieren ist abhängig vom geplanten Verwendungszweck der Fotos.

Digitalisieren mit 2000 dpi: Diese Auflösung ist eine gute Wahl für die Betrachtung der Dias oder Filmstreifen am Bildschirm/Fernseher und für Foto-Abzüge bis 20x30 cm in guter Qualität. (Entspricht in der Auflösung ca. einem digitalen Bild, welches mit einer 5 Megapixel Digitalkamera fotografiert wurde.)

Digitalisieren mit 3000 dpi: Dias mit dieser Auflösung zu Digitalisierenist schon sehr gut, denn dann kann auch gezoomt werden ohne gleich ein Pixel zu sehen. Eignet sich sehr gut für die dauerhafte Sicherung von größeren Sammlungen. (Entspricht in der Auflösung ca. einem digitalen Bild welches mit einer 12 Megapixel Digitalkamera fotografiert wurde.)

Digitalisieren mit 4000 dpi: Dias, Filmstreifen und Negativ Bilder mit 4000 dpi zu scannen und zu Digitalisieren ist natürlich optimal und gut zur Vorführung der Bilder auf großen Leinwänden oder auch für intensive Nachbearbeitung. Bildausschnitte können detailgenau vergrößert werden. (Entspricht in der Auflösung ca. einem digitalen Bild welches mit einer 21 Megapixel Digitalkamera fotografiert wurde.)

Filmstreifen digitalisieren wir mit Profiscanner

Negativ oder Positiv Filmstreifen digitalisieren wir nur mit Profigeräten von Nikon. So erreichen wir bei Ihrer Digitalisierung eine top Bildqualität und eine Auflösung bis zu 4000 dpi. Lesen Sie auch die Meinungen unserer Kunden , denn zufriedene Kunden sind unser oberstes Gebot.

Zu beachten beim Filmstreifen digitalisieren!

*Die hardwarebasierte Staub- und Kratzerkorrektur (ICE) ist bei Kodachrome nur bedingt bzw. bei schwarz-weiß Bilder nicht möglich. Diese Filmstreifen bitte unbedingt kennzeichnen und in separate Behälter schicken.
Bei den Filmstreifen werden alle Bilder gescannt und berechnet. Filmstreifen müssen zum Digitalisieren mindestens zwei Bilder und dürfen höchstens sechs Bilder pro Filmstreifen enthalten.

Kundenbewertungen für Media-Schmid